Startseite2022-10-21T12:47:01+02:00

Aktuelles

Das BBZ St. Ingbert auf der „Ausbildungs- und Job-Messe“ 2022

By |November 16th, 2022|Categories: Allgemein, Berufsfachschulen, Fachoberschule|Tags: , , , , , , , , , |

Das BBZ St. Ingbert auf der „Ausbildungs- und Job-Messe“ [...]





Die Bundesagentur für Arbeit informiert und berät zu allen Fragen rund um die Themen Berufsausbildung und Studium an dieser Schule. Weitere Informationen dazu im Portal der Bundesagentur für Arbeit.

pastedGraphic.png Berufsbildungszentrum St. Ingbert

Willi-Graf-Schule 

Leitbild des BBZ St. Ingbert 

Das Berufsbildungszentrum St. Ingbert – Willi-Graf-Schule – fördert, berät und begleitet Schülerinnen und Schüler entsprechend ihren individuellen Fähigkeiten und orientiert sich dabei an den Bedürfnissen und Anforderungen der aktuellen Arbeits- und Berufswelt.

Mittelpunkt allen schulischen Handelns ist stets der Mensch. Das BBZ St. Ingbert verkörpert eine staatliche Einrichtung, die Lehren und Lernen als ständige Prozesse versteht, wobei sich Lehren und Lernen gegenseitig beeinflussen und weiterentwickeln. Leistungsbereitschaft und Innovationsfähigkeit stehen für beide Handlungsfelder im Mittelpunkt.

Das BBZ St. Ingbert fördert Lehr- und Lernkultur, wobei neben der Vermittlung von Fach-, Handlungs-, Methoden- und Sozialkompetenz die Vermittlung gesellschaftlicher Werte wie Humanität, Zivilcourage und Toleranz einen hohen Stellenwert haben.

Der systematische Aufbau und die Erweiterung von Medienkompetenzen stellen eines der zentralen Ziele dar. Die Befähigung zu kompetentem und eigenverantwortlichem Handeln in einer sich durch technische und digitale Innovationen beständig weiterentwickelnden Lebens- und Arbeitswelt steht hierbei im Fokus. Im Kontext der beruflichen Schule werden hierzu insbesondere auch berufsbezogene digitale Kompetenzen gefördert.

Kollegium und Schulleitung der Willi-Graf-Schule wollen die Schülerinnen und Schüler dazu befähigen, Schule, Arbeit und Privatleben selbstständig und eigenverantwortlich unter Berücksichtigung gesellschaftlicher Rahmenbedingungen zu gestalten, die insbesondere dem Gedanken der Nachhaltigkeit Rechnung tragen. Dabei bilden die Förderung des Gesundheitsbewusstseins, die Erziehung zu umweltbewusstem Handeln sowie die Förderung der mathematischen, informationstechnischen, naturwissenschaftlichen und technischen Kenntnisse und Fertigkeiten einen besonderen Schwerpunkt.

Die Schulleitung

Unsere Schule fördert Schülerinnen und Schüler entsprechend ihrer individuellen Fähigkeiten unter Berücksichtigung der Bedürfnisse und Anforderungen der Hochschulen und Arbeits- und Berufswelt.

Die Nähe zur Wirtschaft ist uns sehr wichtig! Zu diesem Zweck kooperieren wir als Schule sehr erfolgreich mit regionalen und überregionalen Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen.

Weiterhin unterstützen wir unsere Absolventen durch eine enge Zusammenarbeit mit akademischen Bildungsträgern, wie Universität des Saarlandes, Hochschule für Technik und Wirtschaft und Akademie der Saarwirtschaft.

Unterrichtsstunde Uhrzeit
 1. Stunde von 07.30 Uhr bis 08.15 Uhr
 2. Stunde von 08.15 Uhr bis 09.00 Uhr
 3. Stunde von 09.15 Uhr bis 10.00 Uhr
 4. Stunde von 10.00 Uhr bis 10.45 Uhr
 5. Stunde von 11.00 Uhr bis 11.45 Uhr
 6. Stunde von 11.45 Uhr bis 12.30 Uhr
 7. Stunde von 12.40 Uhr bis 13.25 Uhr
 8. Stunde von 13.25 Uhr bis 14.10 Uhr
 9. Stunde von 14.25 Uhr bis 15.10 Uhr
10. Stunde von 15.10 Uhr bis 15.55 Uhr
11. Stunde von 16.05 Uhr bis 16.50 Uhr
12. Stunde von 16.50 Uhr bis 17.35 Uhr
Tag Uhrzeit
Mo von 7.15 Uhr bis 14.30 Uhr
Di von 7.15 Uhr bis 14.30 Uhr
Mi von 7.15 Uhr bis 14.30 Uhr
Do von 7.15 Uhr bis 14.30 Uhr
Fr von 7.15 Uhr bis 13.00 Uhr
Sa ———
Go to Top